Kategorie: Allgemein (Seite 1 von 6)

Mai – Familienausflug zum Kinderbauernhof

Wir hatten einen tollen Ausflug mit allen Familien auf den Kinderbauernhof Wigger in Greven. Bei super sommerlichen Themperaturen konnten wir den Nachmittag genießen und den Bauernhof entdecken. Die Kinder tobten in der Strohscheune und auf dem riesen Luftkissen. Sie steichelten die Kaninchen, Meerschweinchen, Hunde, Pferde und Alpakas. Sie konnten in einem riesiegen Maisbad untertauchen und Sandkuchen in einem Silosandkasten backen. Bei herrlichem Sonnenschein gab es Kaffee und Kuchen.

Alle sind sich einig: das war ein super toller Nachmittag!

April- Pflanzaktion am Lehrgarten

Wolfang Ostkamp von der Projektgruppe der Streuobstwiese in Riesenbeck hat mit den Kindern der Wolkengruppe Kartoffelpflanzen in ein Beet eingesetzt. Wir haben einiges über die Kartoffelpflanze gelernt und sind ganz gespannt ob wir etwas im Herbst ernten können!

April- Eltern in Aktion

Trotz ungemütlichem Wetter haben unsere Eltern mit unglaublichen Tatendrang und sehr großer Beteiligung unseren Spielplatz „schüssig“ gemacht.

Ganz großen Dank an alle helfenden Eltern und Kinder!

April – Abschluss des Marte Meo Practricioner Kurses

Wir geben Kindern „goldene Geschenke“ mit der Marte Meo Methode von Maria Aarts

wie das geht, hat Esther 5 ErzieherInnen in ihrem ersten Marte Meo Anwender Kurs verständlich gemacht. Jeder (alltags)Moment ist ein Entwicklungsmoment! Die Fachkräfte haben gelernt, wie sie Kindern in ihrer Entwicklung (Sprache und sozial-emotional) extra Entwicklungsunterstützung geben können. Mit einem neuen stärkeorientierten Blick aktivieren wir die „Goldminen“ der Kinder!

Mit einer Goldmine ist das Entwicklungspotential gemeint, das jedes Kind von Natur aus mitbringt. Es kann sich nur mit Hilfe von Erwachsenen entfalten, die die Initiativen der Kinder wahrnehmen und entwicklungsgerecht unterstützen. (Maria Aarts)

März – Ostern

Der Osterhase war da!

Am Donnerstag, den 28.03.24 haben die Kinder im Wald viele bunte Ostereier und tolle Leckereien in unserem Kigawald entdeckt. Nach der großen Suche haben wir in jeder Gruppe gemeinsam ein Osterfrühstück veranstaltet!


Wir wünschen schöne Osterferien und schöne Feiertage!

März – Abschluss der Marte Meo Kollegen Trainer Ausbildung

In einer 2 jährigen Ausbildung haben 5 Mitarbeiterinnen ihren Abschluss als Marte Meo Kollegentrainer mit einer Zertifikatsübergabe gefeiert.

Was können wir mit Marte Meo erreichen ?

– Unterstützung beim Aufbau von Bindung und positiver Beziehungsgestaltung
– positives Lenken und Leiten
– Aktivierung von Sprachentwicklung
– Unterstützung beim Aufbau von Konzentration und Aufmerksamkeit
– Aufbau und Stärkung von Selbstbewußtsein und Selbstvertrauen
– Vorhandene Fähigkeiten stärken und weiterentwickeln
– blockierte Entwicklungsprozesse erkennen, aktivieren und konkrete Unterstützungsmöglichkeiten aufzeigen
– Stärkung der elterlichen Kompetenzen

Unsere kreativen Abschlusspräsentationen der Marte Meo Lernprozesse

Vielen Dank an das super engagierte Team, das Kindern diese ganzheitliche Methode ermöglicht, um ihnen die bestmöglichen Chancen für ihre Entwicklung zu bieten !

Wir bedanken uns bei Carina Caspar, www.martemeo-muenster.de, die für diese Methode lebt und für die es eine Herzensangelegenheit war, diese Methode an uns weiterzugeben.

Vielen Dank an unseren ehemaligen Trägerverein, der uns diese Weiterbildung finanziell möglich gemacht hat.

Februar – Piratenprojekt

Im Februar drehte sich bei uns alles um das Thema „Piraten“! Nachdem das Thema als unser Karnevalsmotto gewählt wurde, haben wir weitere Piratenprojekte durchgeführt.

Während einer aufregenden Schatzsuche haben die Kinder in 2 Gruppen den geklauten Schatz von Käptn Holzbein und seinen Kameraden wieder zurückerobern können! Wir sind sooo stolz es geschafft zu haben!

Januar – Wahl des Karnevalthemas

Am Freitag, den 12.01.2024 haben die Kinder des Kolping Kindergarten, ihre Stimmen für die Karnevalswahl abgegeben.
Wie jedes Jahr wird das Karnevalsthema partizipativ von den Kindern gewählt.
Nach einer Vorauswahl in den Gruppen fiel die Entscheidung zwischen dem Thema „Einsatzkräfte“ und dem Thema „Piraten“…
Mit 30 Stimmen gewann das Thema „Piraten“ und wird somit unser diesjähriges Motto sein!

Wir freuen uns auf eine bunte und abenteuerliche Feier!
Das Kigateam

September- Naturerfahrung auf dem Hof „Junge Bornholt“

In diesem Kindergartenjahr haben wir dank der finanziellen Unterstützung unseres Fördervereins und unseres Trägers, eine Kooperation mit dem Bauernhof Junge Bornholt. Einmal monatlich gehen bis Weihnachten die „Wackelzähne“ auf den Hof. Im neuen Jahr sind dann die „Zappelmäuse“ und die „Stoppelhopser“ dran. Viviane Segger, eine Naturpädagogin, begleitet uns. Die Kinder dürfen die Jahreszeiten erleben und das Hofleben kennenlernen. Die Kinder haben viel Zeit zum entdecken der Pflanzen- und Tierwelt. Schauen, staunen und experimentieren sowie kleine kreative Angebote oder auch kochen je nach Interesse der Kinder werden möglich gemacht. Ziel ist es, dass die Kinder ein tieferes Bewusstsein für und zur Natur gewinnen.

Juli- Förderverein sponsort Spielmaterial

Der Förderverein hat für die Turnhalle neue Schaumstoffbausteine zum toben und bauen angeschafft. Unser Spielplatz ist auch um eine weitere Attraktion reicher, ein Holzpferd lädt die Kinder zum reiten ein.

Die Kinder freuen sich ! Vielen Dank an unseren Förderverein!!

« Ältere Beiträge